Verwendung von Elementbezeichnern für Ereignisse

Version vom

Ziel

Ein Ereignis sollte immer benannt sein, sodass der Zustand an der verwendeten Stelle hervorgeht.

Positivbeispiele

Negativbeispiele

Beschreibung

Um ein Ereignis zu benennen, muss auf das Ereignis doppelt geklickt werden. Die Benennung sollte den entsprechenden Zustand im Prozess beschreiben.