Verwendung von Elementbezeichnern für Datenobjekte

Version vom

Ziel

Ein Datenobjekt muss immer benannt sein, damit klar wird, um welches Dokument es sich handelt.

Positivbeispiele

Negativbeispiele

Beschreibung

Um ein Datenobjekt zu benennen, muss in das entsprechende Objekt doppelt geklickt werden. Dort soll der Name des Dokuments eingetragen werden, sodass klar wird, um welches Dokument es sich dabei handelt.